Kinder sind keine kleinen Erwachsenen und benötigen daher eine gesonderte Diagnostik und Therapie.

  • Hüftultraschall beim Säugling
  • Diagnostik und Therapie von: Wirbelsäulenleiden wie Skoliose, M. Scheuermann, kindlichem Schiefhals etc.
  • Hüftleiden wie M. Perthes, Hüftdysplasie, Antetorsionssyndrom etc.
  • Fußleiden wie Klumpfuß, Ballenhohlfuß etc.
  • Neuromotorische Leiden: z. B. Spastische Erkrankungen
  • Videogestützte Ganganalyse und Fußanalyse für Kinder
  • Kindersportmedizin